Wohnungsbrand – Brennt Waschmaschine

Sonntag | 01.05.2016 | 10:40 Uhr

Am ersten Mai kam es in einem Wohnhaus in Schwalheim zum Brand einer Waschmaschine. Die Bewohner konnten sich rechtzeitig aus dem Gebäude retten, allerdings erlitt eine Frau eine leichte Rauchvergiftung und wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Das Feuer konnte von einem Atemschutztrupp schnell gelöscht werden, so dass ein größerer Schaden verhindert wurde. Der Einsatz war nach ca. 2 Stunden beendet.